DAX ®10.298,53-0,17%TecDAX ®1.695,59+0,14%Dow Jones16.643,01-0,07%NASDAQ 1004.329,12+0,10%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Zertifikate

Intraday-Charts - Basiswerte für Zertifikate

-0,17% DAX ® Chart - DAX ®
-0,07% Dow Jones Chart - DJ Industrial Average
-0,59% EUR/USD Chart - EUR/USD SPOT
+0,72% Gold Chart - Gold Spot
+4,98% Brent Crude Chart - Brent Crude Oil - Electronic t

Knock Out-Wahrscheinlichkeit bei ausgewählten Basiswerten

Die Barriere eines Zertifikates beeinflusst maßgeblich den Wert eines Produktes. So führt ein Barrierebruch in der Regel zu einem Verlust. Die Knock Out-Wahrscheinlichkeit stellt somit eine wichtige Kennzahl zur Risikoeinschätzung dar und kann bei einer Anlageentscheidung sehr hilfreich sein. weitere Informationen
Typ WKN Name Knock Out-Wahrscheinlichkeit
Bonus Classic US50DH DAX ® Bonus 7750 2016/12 (UBS) 11,4%
Bonus Cap US7YA0 DAX ® BonusCap 6000 2016/03 (UBS) 0,1%

Zertifikategruppen und zugehörige Typen

Neuemissionen auf...

Bezeichnung Kurs % Anzahl
weitere Neuemissionen

Zertifikate - Suche

Basiswert:
Zertifikate-Typ:
Werbung
Anzeige

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Kommentare

Im Fokus: Airbus Group

17.06. Die Airbus Group zählt mit dem A320, A330, A340, A350 und A380 zu den größten Herstellern von Zivilflugzeugen der Welt. Ebenfalls zum Kerngeschäft zählen die Bereiche Airbus Helicopters und Airbus Defence und Space... ...mehr

Datum Kommentar
20.05. Im Fokus: Deutsche Lufthansa AG
15.05. Im Fokus: Google Inc.
24.04. Im Fokus: Exxon Mobil
16.04. Im Fokus: SAP SE
10.04. Produkt-Check: WGZ Aktienanleihen auf Deutsche Lufthansa AG, E.ON SE, K+S AG
weitere Kommentare

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade

EDG Rating auf finanztreff.de

Auf finanztreff.de finden Sie das EDG-Rating als zusätzliches Hilfsmittel, das für Sie passenden Produkt zu finden und während der Laufzeit in Sachen Risiko zu überwachen. ausführliche Informationen zum EDG Rating

EDG Risikoreport

Mit dem kostenlosen EDG Risiko-Report erhalten Sie regelmäßig eine Analyse aller verfügbaren Zertifikate von Emittenten, die an der dynamischen Risikoklassifizierung des Deutschen Derivate Verbandes (DDV) teilnehmen. ...mehr

EDG Risikoreport weitere Informationen zum EDG Risikoreport

Zertifikate

Zertifikate ermöglichen es an der Entwicklung eines Basiswerts zu partizipieren. Zertifikate sind Schuldverschreibungen und zählen zu den Derivaten und strukturierten Finanzprodukten. Sie haben in der Regel einen Fälligkeitstermin, es existieren allerdings auch Zertifikate mit unbeschränkter Laufzeit. Durch den Kauf von Zertifikaten wird es dem Privatanleger ermöglicht komplexe Strategien nachzubilden und in schwer zugängliche Basiswerte, wie z.B. Rohstoffe zu investieren. Zu den bekanntesten Zertifikate-Arten gehören Hebelzertifikate, Indexzertifikate, Discount-Zertifikate, Bonuszertifikate, Garantiezertifikate, Sprint, Basket und Outperformance Zertifikate.

Werbung
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger.
06. Oktober – 08. Dezember.
Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 36 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen