DAX ®12.602,18-0,15%TecDAX ®2.275,43-0,02%Dow Jones21.080,28-0,01%NASDAQ 1005.788,36+0,17%
finanztreff.de

Zertifikate

-0,15% DAX ® Chart - DAX ®
-0,01% Dow Jones Chart - DJ Industrial Average
-0,01% EUR/USD Chart - EUR/USD SPOT
+0,11% Gold Chart - Gold Spot
+0,27% Brent Crude Chart - Brent Crude Oil - Electronic t

Anzeige Best Rendite Rechner (Wahrscheinlichkeit Barrierebruch)

Wählen Sie bei vorgegebenen Risiko des Barrierebruchs die höchste theoretisch zu erzielende Rendite. weitere Informationen
Barriere-
bruch EW
Bezeichnung
Typ
Basiswert Seitwärtsrendite p.a.
Barrierebruch EW
0% bis 2% BNP PARIBAS Bonus 32 2018/06 (UBS)
Classic
BNP PARIBAS 6,05%
1,8%
2% bis 5% Dt.Bank BonusCap 10.5 2017/12 (UBS)
Cap
DT. BANK 8,25%
4,1%
5% bis 10% Dt.Bank BonusCap 11 2017/12 (UBS)
Cap
DT. BANK 10,33%
6,6%
10% bis 30% DIALOG SEMIC. BonusCap 30 2017/12 (UBS)
Cap
DIALOG SEMICOND. LS-,10 17,52%
29,9%
Oder wählen Sie selbst
von
bis
%
%
Dt.Bank BonusCap 12 2017/12 (UBS)
Cap
DT. BANK 12,68%
14,7%
EW: Eintrittswahrscheinlichkeit

Zertifikategruppen und zugehörige Typen

Zertifikate - Suche

Basiswert:
Zertifikate-Typ:

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade

EDG Rating auf finanztreff.de

Auf finanztreff.de finden Sie das EDG-Rating als zusätzliches Hilfsmittel, das für Sie passenden Produkt zu finden und während der Laufzeit in Sachen Risiko zu überwachen. ausführliche Informationen zum EDG Rating

Zertifikate

Zertifikate ermöglichen es an der Entwicklung eines Basiswerts zu partizipieren. Zertifikate sind Schuldverschreibungen und zählen zu den Derivaten und strukturierten Finanzprodukten. Sie haben in der Regel einen Fälligkeitstermin, es existieren allerdings auch Zertifikate mit unbeschränkter Laufzeit. Durch den Kauf von Zertifikaten wird es dem Privatanleger ermöglicht komplexe Strategien nachzubilden und in schwer zugängliche Basiswerte, wie z.B. Rohstoffe zu investieren. Zu den bekanntesten Zertifikate-Arten gehören Hebelzertifikate, Indexzertifikate, Discount-Zertifikate, Bonuszertifikate, Garantiezertifikate, Sprint, Basket und Outperformance Zertifikate.

Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 22 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Attraktive Preise zu gewinnen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
verlost beim Gewinnspiel "Trade & Win"
regelmäßig attraktive Preise. Außerdem profitieren Mitglieder von lehrreichen Live-Webinaren, einem informativen Anlegermagazin und vielem mehr.

Jetzt kostenlos Mitglied werden