DAX ®12.540,50-0,21%TecDAX ®2.623,86-0,56%Dow Jones24.462,94-0,82%NASDAQ 1006.667,75-1,58%
finanztreff.de

Zertifikate: Marktübersicht

Zeitraum 1 Woche

+0,79% DAX ® Chart - DAX ®
+0,42% Dow Jones Chart - DJ Industrial Average
-0,35% EUR/USD Chart - EUR/USD SPOT
-0,38% Gold Chart - Gold Spot
+1,94% Brent Crude Chart - Brent Crude Oil - Electronic t

Anzeige Best Rendite Rechner (Wahrscheinlichkeit Barrierebruch)

Wählen Sie bei vorgegebenen Risiko des Barrierebruchs die höchste theoretisch zu erzielende Rendite. weitere Informationen
Barriere-
bruch EW
Bezeichnung
Typ
Basiswert Seitwärtsrendite p.a.
Barrierebruch EW
0% bis 2% Euro Stoxx BonusCap 2600 2018/12 (UBS)
Cap
E-STOXX 50® 4,22%
1,7%
2% bis 5% Bayer BonusCap 75 2018/12 (UBS)
Cap
BAYER 5,61%
3,9%
5% bis 10% PROSIEBENSA BonusCap 18.8 2019/01 (UBS)
Cap
PROSIEBENSAT.1 7,49%
8,7%
10% bis 30% Lufthansa BonusCap 20 2018/12 (UBS)
Cap
LUFTHANSA 14,18%
25,9%
Oder wählen Sie selbst
von
bis
%
%
Lufthansa BonusCap 18.5 2018/12 (UBS)
Cap
LUFTHANSA 10,29%
14,2%
EW: Eintrittswahrscheinlichkeit

Neuemissionen auf...

Bezeichnung Kurs % Anzahl
DAX ® 12.540,50 -0,21% 29
EURO STOXX 50® 3.494,20 +0,22% 26
RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N. 21,54 +0,07% 23
AMAZON.COM INC. REGISTERED SHARES DL -,01 1.242,66 -1,83% 13
ADVANCED MICRO DEVICES INC. REGISTERED SHARES DL -,01 8,11 -0,81% 12
weitere Neuemissionen

Zertifikate - Suche

Basiswert:
Zertifikate-Typ:
Werbung

Boerse Stuttgart TV

weitere Videos von Boerse Stuttgart TV

Investmentecke

Die Anlagekolumne von Ralf Andreß und Thomas Koch

Exklusiv auf finanztreff.de besprechen Ralf Andreß und Thomas Koch täglich interessante Produkte und Anlagestrategien rund um den Derivatebereich.

Verfolgen Sie zusätzlich die Musterdepots von Ralf Andreß.
zur Investmentecke Ralf Andreß Musterdepots

Kommentare

Chart - WIRECARD AG INHABER-AKTIEN O.N.

Weitere Allianzen geben Wirecard Auftrieb

10:04 Anfang des kommenden Jahres werden CAPS und Wirecard neue E-Commerce Zahlungsakzeptanz- und Abwicklungs-Services anbieten. Die Entwicklung ‚mobiler Point-of-Sale’- (‚mPOS’) und weiterer ‚Point-of-Sale’- (‚POS’) Lösungen, um schnelle und einfache Zahlungen im Einklang mit neuester Technologie anzubieten, sind ein Teil der... ...mehr

Datum Kommentar
09:04 Aequus erweitert Produkt-Portfolio im Bereich Augenheilkunde
20.04. Marktgeflüster (Video): Zeitenwende
20.04. DZ BANK – Total profitiert von steigendem Ölpreis
20.04. Geduld und langer Atem
20.04. DZ BANK – DAX: Gewinnmitnahmen unterhalb der 200 Tage-Linie
weitere Kommentare

DAX® Sentiment - realtime

So funktioniert's... powered by SentiTrade

EDG Rating auf finanztreff.de

Auf finanztreff.de finden Sie das EDG-Rating als zusätzliches Hilfsmittel, das für Sie passenden Produkt zu finden und während der Laufzeit in Sachen Risiko zu überwachen. ausführliche Informationen zum EDG Rating

Zertifikate

Zertifikate ermöglichen es an der Entwicklung eines Basiswerts zu partizipieren. Zertifikate sind Schuldverschreibungen und zählen zu den Derivaten und strukturierten Finanzprodukten. Sie haben in der Regel einen Fälligkeitstermin, es existieren allerdings auch Zertifikate mit unbeschränkter Laufzeit. Durch den Kauf von Zertifikaten wird es dem Privatanleger ermöglicht komplexe Strategien nachzubilden und in schwer zugängliche Basiswerte, wie z.B. Rohstoffe zu investieren. Zu den bekanntesten Zertifikate-Arten gehören Hebelzertifikate, Indexzertifikate, Discount-Zertifikate, Bonuszertifikate, Garantiezertifikate, Sprint, Basket und Outperformance Zertifikate.

Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 17 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen